Buntes BW

Es gibt eine viele Farben, die Baden-Württemberg beschreiben: Unsere Landesfarben sind schwarz und gold, unser Wein ist weiß und rot, unsere Wälder sind grün und unsere Gewässer blau. Genauso bunt ist  auch das Herzstück unseres Landes: unsere Bevölkerung.

 

Unsere Stärke? Vielfalt!

Die Vertreibung von Menschen nach dem Zweiten Weltkrieg, die Anwerbung von Gastarbeitern  und  der Zerfall der Sowjetunion haben Migrationsströme in Europa ausgelöst. Baden-Württemberg strahlte dabei schon immer eine große Anziehungskraft aus: Seit 1952 haben 15,7 Millionen Menschen sich hier niedergelassen.

Rund 28% der Bevölkerung haben einen Migrationshintergrund und machen Baden-Württemberg damit zum buntesten, deutschen Flächenland.

Die Süddeutschen gelten oftmals als verschlossenes Volk. Zu Unrecht. Vor allem die Schwaben brauchen gemäß dem Vorurteil ein wenig, um mit jemandem warm zu werden, doch sie sind danach herzliche und treue Zeitgenossen. 

 

Unsere Position? Nahe am Menschen!

Baden-Württemberg zeichnet sich  durch Bürgernähe aus. Jeder ist gerne gesehen und darf seine Meinung äußern. Alle Bürger sollen am öffentlichen Leben in Baden-Württemberg teilhaben können. Aus diesem Grund fördert das Bundesland aktiv die Integration und Gleichstellung von vernachlässigten sozialen Gruppen.

 

Unser Weg? Richtung Zukunft!

Damit die  Bürger auch in Zukunft gerne in Baden-Württemberg leben, ist das Bundesland bemüht, es auch für kommende Generationen zu erhalten. Deshalb  setzen sich die Regierung  und die Bürger für neue Energieformen, Klimaschutz, intakte Natur und sichere Lebensmittel ein. Dabei wird die Wirtschaft nachhaltig und gleichzeitig fit für die Zukunft gemacht.

Baden-Württemberg ist bunt und stark. Wir arbeiten allerdings daran, immer besser zu werden. Werden Sie in Teil davon!

Selbst unser täglich Brot ist zweifarbig
Selbst unser täglich Brot ist zweifarbig

So bunt wie die Gesellschaft ist auch das kulinarische Angebot. Aber wo schmeckt es am besten? Natürlich zuhause.

Was haben Ofenschlupfer, Schäufele und Spätzle mit der Schwarzwälder Kirschtorte gemeinsam? Richtig, Sie alle kommen aus dem  Südwesten. Baden-Württembergisch genießen können Sie auch beim Bestellen von Zwiebelrostbraten, Flädlesuppe oder Maultaschen. Allesamt eher deftige Gerichte. Und als Stärkung zwischendurch haben wir kurzerhand die Brezel erfunden.